Datenschutzerklärung

Seit dem 25. Mai 2018 das Thema, welches (fast) jeden Betreiber einer Onlinepräsenz in den Wahnsinn treibt. Aber was will man machen, was sein muss – muss sein. Auf geht’s …

Für diejenigen unter euch, die keine Zeit haben und es kurz und knackig brauchen, vorab eine schnelle Zusammenfassung der wesentlichen (nicht alle) Punkte.

0. GRUNDSÄTZLICHES

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu gehören beispielsweise Informationen wie dein Name, dein Alter, deine Anschrift, deine Telefonnummer, dein Geburtsdatum, deine E-Mail-Adresse, deine IP-Adresse oder das Nutzerverhalten. Informationen, bei denen wir keinen (oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand einen) Bezug zu deine Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten (bspw. das Erheben, das Abfragen, die Verwendung, die Speicherung oder die Übermittlung) bedarf immer einer gesetzlichen Grundlage oder deiner Einwilligung.

1. DATENVERARBEITUNG FÜR BESUCHER

Wenn du unsere Onlinepräsenz anschaust, passieren folgende Dinge:

  • Zum Anschauen der Onlinepräsenz, wird deine IP-Adresse vom Webserver für die Dauer des Besuchs verarbeitet.
  • Solltest du uns eine E-Mail schicken, übermittelst du uns damit deine E-Mailadresse und ggf. andere pb-Daten.

Das war es im Groben schon.

2. DATENVERARBEITUNG FÜR REGISTRIERTE

In dem Moment, wo ihr euch bei uns auf der Webseite registriert, wird ein wenig mehr benötigt, als nur eure IP-Adresse. Neben einem Benutzer- sowie einem Login-Namen, müsst ihr eure E-Mailadresse angeben. Diese wird zum einen für die Identifizierung und zum Anlegen des Benutzerkontos benötigt.

Ihr habt jederzeit die Möglichkeit, dass von euch erstellte Benutzerkonto zu selber zu löschen. Die Funktion findet ihr im Backend in eueren Profileinstellungen ganz unten.

3. DIE DATENVERARBEITUNG AN SICH

Der Server auf dem diese Onlinepräsenz betrieben wird, steht in Deutschland und befindet sich im Rechenzentrum eines deutschen Unternehmens in Frankfurt am Main. Der Provider, der die Server betreibt, ist Uberspace, ein junges modernes Unternehmen aus Mainz.

Weitere Anbindung, wie zum Beispiel Google Fonts werden eingesetzt, aber alle Bibliotheken, die im Schwerpunkt für das Theme eingesetzt werden, sind lokal gespeichert und damit besteht keine Verbindung zum jeweiligen Server. Lediglich die Google Maps Funktionalität ist im Theme aktiviert und kommuniziert mit dem Google Server, so bald die Funktion angewandt wird. Im weiteren Verlauf der Nutzung werden wir aber versuchen, diese Kommunikation zu unterbinden.

3. COOKIES

Wie auf vielen anderen Webseiten, können wir auch nicht auf die kleinen elektronischen Kekse verzichten. Welche Cookies bei uns Verwendung finden, könnt ihr auf der eigens dafür erstellten Seite “Cookie-Richtlinie” nachlesen. Dort findet ihr nähere Informationen rund um das Thema Cookies und ihr könnt dort auch eure Cookie-Einwilligung (Cookie-Banner) widerrufen.

4. RECHTSGRUNDLAGEN DER VERARBEITUNG VON BESUCHERDATEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von reinen Besucherdaten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das ist die sog. Datenverarbeitung auf Basis einer Interessenabwägung.

Unser Interesse ist der sichere und funktionsfähige Betrieb dieser Onlinepräsenz. Das und das Abwägen deines Interesses als Besucher reichen schon. Wie sollte es anders sein, unser Interesse überwiegt. Wenn dir das nicht passt, solltest du dich an dieser Stelle mit Deinem Browser besser jetzt auf eine andere Seite begeben. Die Wahrscheinlichkeit, das dort das gleiche oder mehr mit deinen pb-Daten gemacht wird, ist aber recht hoch.

Bezüglich Deiner Betroffenenrechte kannst du dich weiter unten im Verlauf dieser Seite informieren. Nur ganz kurz: Pb-Daten, die wir dir zuordnen und damit auch Auskunft erteilen könnte, haben wir von dir nicht, wenn du als reiner Besucher diese Seite nutzt. Natürlich kannst du dennoch gerne Auskunft verlangen. Wir schauen dann nach, ob wir etwas an personenbezogenen Daten zu dir finden können.

Solltest du uns aber eine E-Mail geschrieben haben, dann bist du nicht mehr ein einfacher Besucher der Seite, sondern hast einen Kommunikationskontakt mit uns. Dies wird weiter im Verlauf dieser Seite beschrieben.


Jetzt aber mal im Detail

Kommen wir zu der ausführlicheren Beschreibung der Verarbeitung von pb-Daten auf dieser Onlinepräsenz.

WELCHE DATEN WERDEN VERARBEITET?

IP-Adresse

Auf dieser Onlinepräsenz werden grundsätzlich keine vollständigen IP-Adressen gespeichert! Es gibt keine IP-basierten Ban- oder Overflow-Systeme und keine dynamische (D)DoS-Filterung. Diese Vorkehrung werden bereits auf Serverebene durch den Provider bereitgestellt.

Auf Webserver-Ebene werden die IP-Adressen gekürzt verarbeitet. D.h. bei IPv4 werden nur die ersten 16Bit, bei IPv6 die ersten 32Bit protokolliert, wodurch der Rest auf 0 gesetzt wird. Sieht dann so aus:

  • aus 82.98.87.93 wird 82.98.0.0
  • aus 2a02:2e0:3fc:52:0:62:5768:38 wird 2a02:2e0::

Grundsätzlich bleibt einem Betreiber freigestellt, ob man eine Protokollierung auf der Ebene Administrator nutzen möchte. Grundsätzlich ist die Protokollierung deaktiviert und muss bewusst aktiviert werden. Es gibt die Möglichkeit:

  • AccessLog
  • ErrorLog: Apache
  • ErrorLog: PHP

zu nutzen.

Wir haben für unsere Onlinepräsenz keine Aktivierung vorgenommen. Mehr zu dem Thema kannst du bei unserem Provider Uberspace nachlesen. Uberspace speichert, nach eigener Aussage, nur das absolut notwendigste an Daten. Dies kannst du in deren Datenschutzerklärung nachlesen.

Wir haben mit unserem Hoster einen entsprechenden AV-Vertrag abgeschlossen. Dieser steht hier als PDF zur Verfügung.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten auf dieser Onlinepräsenz ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser Interesse ist hier die Gewährleistung der Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit der Daten, die über diese Onlinepräsenz verarbeitet werden.

COOKIES

An dieser Stelle verweise ich auf die bereits weiter oben gemachten Aussage und Information zum Thema Cookies.

TRACKING- UND ANALYSETOOLS

Wir setzen keinerlei externe Tracking- und Analysetools ein.

PLUGINS SOZIALER NETZWERKE

Wir setzen keinerlei Plugins sozialer Netzwerke ein.

E-MAIL KONTAKT

Solltest du uns eine E-Mail an die im Impressum aufgeführte E-Mailadresse schicken, dann wird deine Anfrage in ein spezielles Support-Board (hier zu finden) gespeichert. Dieses Board betreiben wir bei Zenkit (Sicherheit – Datenschutzbestimmungen). Erfasst werden deine E-Mail-Adresse sowie dein Name zum Zweck der Beantwortung deiner Anfrage und der Verwendung einer geeigneten Ansprache. Du kannst anstelle deines echten Namens selbstverständlich auch ein Pseudonym verwenden.

Sobald die Kommunikation abgeschlossen und nicht mehr erforderlich ist, wird die Anfrage mit allen dazugehörigen Daten von uns gelöscht, sofern diese nicht unter die geltenden gesetzlichen Archivierungspflichten fällt (siehe unter Löschung von Daten weiter unten). Eine weitergehende Verarbeitung bzw. Nutzung erfolgt nicht.

VERANTWORTLICHER UND GELTUNGSBEREICH

Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:

Christian Kantelberg
Obergasse 8
65624 Altendiez, Deutschland

Telefon: +49 (0) 176 5678 0 vier acht drei
E-Mail: office(at)mop-clan.net – das (at) musst du durch @ ersetzen. Bedankt euch bei den Spam-Bots
Website: https://www.mop-clan.net

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Domain mop-clan.net und mop-clan.de.

EMPFÄNGER / WEITERGABE VON DATEN

Sofern nicht bereits oben erwähnt, werden Daten, die du uns gegenüber übermittelst, grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden deine Daten nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben.

DATENVERARBEITUNG AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION

Eine Datenverarbeitung außerhalb der europäischen Union grundsätzlich nicht durch mich statt.

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Als Privatperson sind wir gesetzlich nicht verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu benennen und verzichten daher auch darauf.

DEINE RECHTE ALS BETROFFENE/R

Du hast das Recht auf Auskunft über die Dich betreffenden personenbezogenen Daten. Du kannst Dich für eine Auskunft jederzeit an uns wenden.

Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt und die nicht anderweitig sicher verifiziert werden kann, musst du damit rechnen, dass wir Nachfragen stellen. Wir müssen sicherstellen, dass du die Person bist, für die du Dich ausgibst.

Ferner hast du ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit dir das gesetzlich zusteht.

Wenn du ein registriertes Mitglied unserer Webseite bist, kannst du unter der eigens dafür erstellten Seiten “DSGVO (GDPR) – PERSÖNLICHE DATEN ANFORDERN” und “DATENZUGRIFFSANFRAGE” die von dir eingegebenen Daten (zum Beispiele Kommentare) zur Löschung oder Anonymisierung beauftragen. Nach Bestätigung von dir und Abschluss durch einen Administrator bekommst du eine E-Mail über die durchgeführte Massnahme.

WIDERSPRUCHSRECHT

Schließlich hast du ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Insbesondere wenn du ein Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung deiner Daten auf Basis unserer Interessenabwägung geltend machen möchtest, musst du damit rechnen, dass wir das genau prüfen werden. Wir haben unserer Interessenabwägungen hier sorgfältig vorgenommen. Also den Art. 21 DSGVO bitte genau lesen und damit rechnen, dass wir auch hier Nachfragen zur „besonderen Situation“ i.S.d. Art. 21 Abs.1 DSGVO stellen werden.

DATENÜBERTRAGBARKEIT

Natürlich hast du auch ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Auch hier gilt, dass dies nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben gewährt wird und du als registriertes Mitglied auf der Webseite registriert bist, da sonst keinerlei pb-Daten von dir vorliegen.

LÖSCHUNG VON PB-DATEN

Verarbeitete personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung erreicht wurde und keine gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten mehr zu wahren sind.

ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZHINWEISE

Dieser Datenschutzhinweis wird bei Änderungen an dieser Onlinepräsenz oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen, aktualisiert. Die jeweils aktuelle Fassung findest du stets auf dieser Seite.

Wenn du Fragen zum Datenschutz hast, kannst du Dich gerne an uns wenden.